Payment Links | wallee.com

Payment Links

POSTED ON: November 21 2017

Payment Links

Verwenden Sie Payment Links, damit Sie einen Mini Shop, Spendenformulare und weitere Dinge auf einfache Art und Weise erstellen können. All dies funktioniert mit Hilfe eines einfachen HTML Formulars. Alles, was Sie dafür kennen müssen, sind die HTML/JavaScript Basics.

Payment Links helfen Ihnen als Händler dabei, Transaktionen zu verarbeiten und Zahlungen zu erfassen. Diese Links können Sie dann einsetzen, wenn Sie sich gegen die Erstellung eines Online Shops entschieden haben oder wenn das vorhandene Backend dazu nicht geeignet ist. Das Beste dabei ist: Für die Integration dieser Payment Links benötigen Sie keine jahrelange Erfahrung im Programmieren. Wir haben Ihnen zudem auf Gitub ein Beispiel erstellt, welches Sie einfach in Ihre Seite kopieren können (vgl. Github Payment Link Beispiel). Sie werden sehen: Die Verarbeitung von Zahlungen war noch nie so einfach.

”Die Verarbeitung von Zahlungen war noch nie so einfach.”

So können Payment Links eingesetzt werden

Payment Links können dann verwendet werden, wenn Sie als Händler Zahlungen verarbeiten möchten aber keinen komplexen Online Shop wie WooCommerce oder Magento dazu installieren wollen. Um die Payment Links zu integrieren, müssen Sie lediglich ein HTML Formular erstellen und dieses auf Ihrer Website integrieren. Es ist kein Programmieraufwand nötig. Wenn Sie das Formular erstellen, können Sie noch zusätzliche Parameter wie beispielsweise Produktname, Adresse, Line Items etc. via POST oder GET Parameter bereitstellen. Dies ergibt für Sie als Entwickler oder Händler mehrere Vorteile:

  • Sie können Ihre bereits vorhandene Website mit nur wenig HTML Code in einen Online Shop verwandeln (siehe untenstehende Beispiele).
  • Sie haben die Kontrolle darüber, wie Sie die Payment Links formatieren möchten, damit diese nahtlos in die Website/den Webshop passen.
  • wallee bietet Ihnen bereits die benötigten Tools um kundenspezifische Rechnungen, E-Mails und weitere Dokumente an Ihre Kunden zu senden.
  • Payment Links können genutzt werden, um Zahlungen auf den meistgenutzten statischen Content Websites wie Jekyll, Github Pages, Hexo und viele weitere akzeptieren zu können. Diese ermöglichen Ihnen Ihre Website ohne klassisches Webhosting mit Webserver zu betreiben. Sie benötigen lediglich einen Cloud Storage Provider wie Amazon S3 oder Github Pages.
  • Sie können ebenfalls bekannte Website Baukasten-Tools wie WIX oder Jimdo in kleine Shops verwandeln.
  • Wenn Sie die Zahlungslinks nicht via HTML Formular aufrufen möchten, haben Sie alternativ die Möglichkeit, die Links an Ihre Kunden zu versenden (bspw. via E-Mail oder auf die Rechnung gedruckt mit QR Code), damit Ihre Kunden offene Rechnungen direkt bezahlen können.
  • und viele weitere...

Untenstehend haben wir ein Code Beispiel eingefügt, das Ihnen zeigt, wie einfach es ist, ein Produkt über ein Adressformular auf der Website zu verkaufen.

     <form action="<< put here payment link url >>" method="POST">
    
     <input type="text" name="billingAddress[givenName]" placeholder="Given Name" />
     <input type="text" name="billingAddress[familyName]" placeholder="Family Name" />
     <input type="text" name="billingAddress[street]" placeholder="Street" />
     <input type="text" name="billingAddress[postCode]" placeholder="Post Code" />
     <input type="text" name="billingAddress[city]" placeholder="City Name" />
     <input type="text" name="billingAddress[country]" placeholder="Country Code" />
         
     <input type="hidden" name="lineItems[0][uniqueId]" value="test" />
     <input type="hidden" name="lineItems[0][sku]" value="test" />
     <input type="hidden" name="lineItems[0][name]" value="Test" />
     <input type="hidden" name="lineItems[0][amountIncludingTax]" value="10.87" />
         
     <input type="hidden" name="metaData[additionalData]" value="Additional Data" />
         
     <input type="hidden" name="currency" value="CHF" />
         
     <!-- Further parameters as you need. -->
         
     <input type="submit" value="Pay" />
     </form>
     

Die Payment Links können in unterschiedlichen Use Cases angewandt werden:

  • Payment Links können wie bereits erwähnt dazu genutzt werden, Produkte auf Ihrer Website zu verkaufen, ohne dass Sie ein Backend oder einen Online Shop implementieren. Wenn Sie den Payment Link erstellen, können Sie definieren, wie oft der Link genutzt werden kann, um ein Produkt zu bestellen. Sie haben somit die Möglichkeit, das Formular in jedem Static Content Generation Tool wie Jekyll, Github Pages, Hexo oder einfache Website Tools wie WIX oder Jimdo zu platzieren. Mehr Informationen über die beiden Website Tools in Verbindung mit Payment Links erhalten Sie in einem der nächsten Blogposts.
  • Wenn Sie Spenden auf Ihrer Website sammeln möchten oder dem Kunden die Möglichkeit geben, die Rechnung via Kreditkarte oder andere Zahlungsmethoden zu zahlen, können Sie auf Ihrer Website ein einfaches Formular einfügen, das direkt zu wallee verbindet. In beiden Fällen kann der Betrag innerhalb des Formulars gesetzt werden. Sie können zusätzliche Kontaktdetails sammeln und diese Informationen in Ihrem System speichern.
  • Im Zeitalter von Social Media und Social Influencern können Sie Payment Links dafür verwenden, Ihre Produkte zu promoten und Sie über Social Media Kanäle zu verkaufen. Sie benötigen hierzu lediglich eine einfache Website mit einer Produktbeschreibung, die Sie auf diesen Kanälen teilen können.

So funktionierts:

Das Feature Payment Links ist in jedem Abonnement von wallee verfügbar. Sie müssen lediglich dieses Feature in your space and you are able to create your payment links. in Ihrem Space aktivieren und dann können Sie die Payment Links erstellen. Folgen Sie der Anleitung, wie das Setup der Payment Links funktioniert und wie es dann weitergeht:

  • Gehen Sie zu wallee Space > Payment > Configuration > Payment Link. Hier können Sie Ihren neuen Payment Link erstellen und unterschiedliche Parameter wie Währung, Verwendung, Gültigkeit etc. bestimmen.
  • Nachdem Sie den Payment Link erstellt haben, können Sie die URL kopieren und aufrufen. Je nachdem wie Sie den Payment Link aufgesetzt haben, müssen Sie dann noch zusätzliche Parameter in der Abfrage integrieren.
  • Nun können Sie das Formular auf Ihrer Website platzieren oder den Link mit den Parametern an Ihre Kunden senden.

Weitere Informationen zum Thema Payment Links

Rechnungsdokumente / Anpassung an die Kunden

Eines der Hauptprobleme, das der Mini Shop darstellt, ist folgendes: Man ist in Bezug auf das Styling und die Integration in die eigene Website eingeschränkt, wenn Sie diese einfach via Iframe in Ihren Blog einbinden. Zudem kann dies vor allem im Falle von mobilen Pages zu Problemen führen. Die Einbindung anhand HTML Formulare gibt Ihnen im Gegenzug die volle Kontrolle, weil man jedes Element so formatieren kann, wie man möchte, damit sich das Formular perfekt in das Corporate Design der Website eingliedert. Die Formulare können Sie einfach mit Hilfe von Tools wie Formbuilder erstellen und kopieren.

Payment Links sind vollständig in wallee integriert. Sie können alle Integrationen nutzen, um das Formular richtig einzubinden und die Bestellungen auszulösen. Zusätzlich dazu kann wallee ebenso die Rechnungen, Packzettel und weiteren Dokumente erstellen und Sie direkt in Ihrem Namen an die Kunden senden.

Zu guter Letzt bietet Ihnen wallee die Möglichkeit, alle dieser Dokumente sowie die Zahlungsseiten selbst zu designen und an die jeweiligen Kundenwünsche anzupassen. Zudem ist es natürlich möglich im Request bereits Erfolgs- und Fehlerseiten zu definieren.

Mehr Informationen über das Styling von Dokumenten
Mehr Informationen über Zahlungsakzeptanz

Versuchen Sie es!

Um Ihnen einen Eindruck zu vermitteln, wie die genannten Formulare in der Umsetzung ausschauen, haben wir diese direkt in diesen Blogpost integriert. Somit sehen Sie die direkte Umsetzung dieser Use Cases. Wenn Sie in HTML keine Erfahrungen haben, können Sie Tools nutzen wie beispielsweise den Formbuilder. Sie müssen lediglich darauf Acht geben, dass die HTML Input Felder wie in der Payment Link Dokumentation beschrieben benannt werden.

Wir bieten auch ein paar Basic HTML Code Snippets an, die Sie auf unserem Github Repository für Payment Links sehen. Diese beinhalten gar die automatische Adresskomplettierung mittels Google Maps API.

Beispiel 1: Spendenformular

Das Spendenformular können Sie dazu nutzen, um Spenden auf Ihrer Website zu sammeln - mittels nur ein paar Zeilen HTML Code. Die Metadaten helfen dabei, zusätzliche Informationen an unsere API zu senden. Diese Infos können Sie dann auf die Rechnung drucken, die Sie Ihrem Kunden senden.

Beispiel 1: Spende - Probieren Sie es aus indem Sie Ihre E-Mailadresse eingeben. Sie werden eine Bestätigungsemail erhalten.

Beispiel 2: Rechnungsformular

Das Rechnungsformular kann dafür genutzt werden, um den Kunden die direkte Zahlung via Kreditkarte oder andere Methoden zu ermöglichen. Das Formular kann direkt auf der Website platziert und in Mahn-Emails kopiert werden, um den Zahlungsprozess zu vereinfachen.

Bitte notieren Sie den Rechnungsbetrag, die Rechnungsnummer und die E-Mailadresse. Sie werden dann direkt zum Zahlungsgateway weitergeleitet, um die Rechnung bezahlen zu können.

Beispiel 2: Nutzen Sie das Formular, um Ihren Kunden die Möglichkeit zu geben, Rechnungen auf Ihrer Website zu bezahlen.

Beispiel 3: Mini Shop

Nutzen Sie den Mini Shop, um Produkte auf Ihrem Blog verkaufen zu können. Und dies mittels nur einem einfachen HTML Formular.

Kaufen Sie das Monopoly Xmas Edition für 50 CHF.



Beispiel 3: Beginnen Sie damit, Produkte auf Ihrer Website/Blog mit ein paar Zeilen HTML Code zu verkaufen.

Support

Wenn Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

#wallee

#News

#mini shops

#Spenden

Share this post:

Haben Sie unsere Features überzeugt?

Testen Sie wallee gratis