Payment Links mit WIX/Jimdo | wallee.com

Payment Links mit WIX/Jimdo

POSTED ON: December 28 2017

Payment Links

Wir erklären Ihnen, wie Sie mit dem wallee Payment Links/Mini Shop Feature jede Website in einen Mini Shop verwandeln können.

Im letzten Blogpost haben wir über das Thema Payment Links im Allgemeinen gesprochen. Dabei haben wir erklärt, wie diese Links in eine bereits existierende Website/Blog eingebettet werden können. Die Nutzung dieser Links gibt Ihnen die Möglichkeit, Zahlungen auf einer einfach aufgebauten Website ohne Backend zu akzeptieren. Als Alternative können Sie mit den Links auch Spendeformulare etc. erstellen. Die erweiterten Features und Integrationen, die wallee bietet, können Sie mit den verschiedenen Websiten-Anbieter kombinieren.

In diesem Blogpost konzentrieren wir uns auf WIX und Jimdo, zwei der beliebtesten Anbieter wenn es eben um die Erstellung von Websites, Blogs und/oder Online-Shops geht. Beide Anbieter sind bei den Usern hoch im Kurs, da sie ein grosses Angebot an Templates vorlegen sowie einem die Möglichkeit geben die Website bzw. den Blog/Online-Shop ohne Programmierkenntnisse zu hosten.

”In diesem Blogpost konzentrieren wir uns auf WIX und Jimdo, zwei der beliebtesten Anbieter wenn es eben um die Erstellung von Websites, Blogs und/oder Online-Shops geht.”

Wenn Sie ein Händler/Unternehmer in der heutigen digitalen Welt sind, müssen Sie sicherstellen, dass Zahlungen auf Ihrer Website ohne Probleme akzeptiert werden. Zudem müssen Ihre Produkte auf den Social Media Kanälen geteilt werden. Wenn wir über die Millennials sprechen, gehen sie davon aus, dass 47% von ihnen ihre Kaufentscheidungen aufgrund von Social Media Posts und Ads treffen. Beim Rest der weiteren Altersgruppen sind es 19% (siehe Forbes, 2017). Das Payment Links Feature ist somit ein einfaches Tool um Ihre Produkte online verkaufen zu können, Spenden zu generieren oder Zahlungen zu akzeptieren.

In den nächsten Abschnitten zeigen wir Ihnen wie Sie einen einfachen Shop oder ein Zahlungsformular auf Ihrer WIX / Jimdo Website integrieren können. In diesem Beispiel haben wir das Formular, das wir im letzten Blogpost gezeigt haben, nochmals verwendet und via HTML Code auf einer WIX- und Jimdo-Website eingebettet. Und Sie können dies natürlich auch:

Wix

  • Sie brauchen einen wallee und einen WIX Account. Zudem sollten Sie bereits eine Art Shop begonnen haben. Als Alternative können Sie auch die Landing Page erstellen, auf der Sie die Produkte verkaufen und das Formular einbinden möchten.
  • Aktivieren Sie das Payment Links Feature in wallee. Damit Sie einen Payment Link erstellen können, müssen Sie in Ihrem Space zu Payment > Konfiguration > Payment Links navigieren. Erstellen Sie den Payment Link sowie die unterschiedlichen Parameter wie beispielsweise Währung, Nutzung, Validität etc.
  • Als nächsten Schritt müssen Sie lediglich die erstellte URL kopieren. Öffnen Sie dann Ihre WIX Website, wechseln Sie zum Editor und klicken Sie auf Add > More > HTML-Code. Nutzen Sie nun den gesamten HTML-Code, den Sie im untenstehenden Beispiel sehen. Wir haben uns für ein einfaches Formular ohne JavaScript entschieden. Natürlich haben wir aber auch JavaScript Beispiele, die Sie nutzen können, auf unserer Github Page.
  • Sobald der User die Daten und die Zahlung übermitteln möchte, wird er zur wallee Zahlungsseite weitergeleitet. Sie können diese Landing Page ebenso bearbeiten dank des eingebauten Editors. Zusätzlich dazu hilft Ihnen wallee bei den Mahnprozessen, der Erstellung zusätzlicher Rechnungen etc. Weitere Information "here.

Jimdo

  • Sie brauchen einen wallee und einen Jimdo Account. Zudem sollten Sie bereits eine Art Shop begonnen haben. Als Alternative können Sie auch die Landing Page erstellen, auf der Sie die Produkte verkaufen und das Formular einbinden möchten.
  • Aktivieren Sie das Payment Links Feature in wallee. Damit Sie einen Payment Link erstellen können, müssen Sie in Ihrem Space zu Payment > Konfiguration > Payment Links navigieren. Erstellen Sie den Payment Link sowie die unterschiedlichen Parameter wie beispielsweise Währung, Nutzung, Validität etc.
  • Als nächsten Schritt müssen Sie lediglich die erstellte URL kopieren. Öffnen Sie dann Ihre Jimdo Website, wechseln Sie zum Editor und klicken Sie in die Website. Da können Sie zu Add Content - More Content und Add-Ons > Widgets/HTML weiter. Füllen Sie lediglich den HTML in das Formular und Sie werden sofort das Abbild des Codes sehen.
  • Sobald der User die Daten und die Zahlung übermitteln möchte, wird er zur wallee Zahlungsseite weitergeleitet. Sie können diese Landing Page ebenso bearbeiten dank des eingebauten Editors. Zusätzlich dazu hilft Ihnen wallee bei den Mahnprozessen, der Erstellung zusätzlicher Rechnungen etc. Weitere Informationen erhalten Sie "hier.

Code Beispiel

        <
        form action="<< put here payment link url >>" method="POST" id="rendered-form">
           
<div class="rendered-form">
     
<p> Buy the <strong>new juices for 4.90 CHF</strong>.</p>
                 
<div class="form-group row">
<label for="givenName" class="col-sm-3 col-form-label"> E-Mail Address</label>
<div class="col-sm-7">
<input type="text" class="form-control" id="givenName"  name="customerEmailAddress" placeholder="Your E-Mail" required="">
</div>
</div>
</div>
                 
<div class="rendered-form">
        
<p> Buy the <strong>new juices for 4.90 CHF</strong>.</p>
                
<div class="form-group row">
<label for="givenName" class="col-sm-3 col-form-label"> E-Mail Address</label>
<div class="col-sm-7">
<input type="text" class="form-control" id="givenName"  name="customerEmailAddress" placeholder="Your E-Mail" required="">
</div>
</div>
</div>
                 
                  
<div class="form-group row">
<label for="givenName" class="col-sm-3 col-form-label">Shipping Method:</label>
<div class="col-sm-7">
<div class="checkbox"><input name="lineItems[1][amountIncludingTax]" id="checkbox-group-1511181088841-0"  value="7" type="radio" checked><label for="checkbox-group-1511181088841-0">Express Shipping 7 CHF</label></div>
<div class="checkbox"><input name="lineItems[1][amountIncludingTax]" id="checkbox-group-1511181088841-1"  value="5"  type="radio"><label for="checkbox-group-1511181088841-1">Standards Shipping 5 CHF</label></div>
</div>
</div>
               
               
<div class="form-group row">
<label for="givenName" class="col-sm-3 col-form-label"> Given Name</label>
<div class="col-sm-7">
<input type="text" name="billingAddress[givenName]" placeholder="Given Name" required=""/>
</div>
</div>
</div>
<div class="form-group row">
<label for="givenName" class="col-sm-3 col-form-label"> Family Name</label>
<div class="col-sm-7">
<input type="text" name="billingAddress[familyName]" placeholder="Family Name" required="" />
</div>
</div>
<div class="form-group row">
<label for="givenName" class="col-sm-3 col-form-label"> Street</label>
<div class="col-sm-7">
<input type="text" name="billingAddress[street]" placeholder="Street" required=""/>
</div>
</div>
<div class="form-group row">
<label for="givenName" class="col-sm-3 col-form-label"> PostCode</label>
<div class="col-sm-7">
<input type="text" name="billingAddress[postCode]" placeholder="Post Code" />
</div>
</div>
<div class="form-group row">
<label for="givenName" class="col-sm-3 col-form-label"> City</label>
<div class="col-sm-7">
<input type="text" name="billingAddress[city]" placeholder="City Name" required="" />
</div>
</div>
<div class="form-group row">
<label for="country"  class="col-sm-3 col-form-label">Country</label>
<div class="col-sm-7">
<select name="billingAddress[country]" class="form-control" id="country" required="required">
<option value="DE">Germany</option>
<option value="CH">Switzerland</option>
</select>
</div>
</div>
             
<input type="hidden" name="lineItems[0][amountIncludingTax]" value="4.90" />
<input type="hidden" name="lineItems[0][name]" value="Natursaft" />
<input type="hidden" name="lineItems[0][uniqueId]" value="Natursaft" />
<input type="hidden" name="lineItems[0][type]" value="PRODUCT" />
<input type="hidden" name="lineItems[0][quantity]" value="1" />
<input type="hidden" name="lineItems[0][sku]" value="natursaft" />
<input type="hidden" name="currency" value="CHF" />
             
<input type="hidden" name="lineItems[1][name]" value="Shipping" />
<input type="hidden" name="lineItems[1][uniqueId]" value="Shipping" />
<input type="hidden" name="lineItems[1][type]" value="SHIPPING" />
<input type="hidden" name="lineItems[1][quantity]" value="1" />
<input type="hidden" name="lineItems[1][sku]" value="shipping" />
<input type="hidden" name="currency" value="CHF" />
                 
<input type="hidden" name="failedUrl" value="https://wallee.com/blog/paymentlinks.html" />
             
<br />
<br />
<input type="submit" class="btn btn-primary" value="Buy" />
</form>

Limitationen

Wenn Sie einen Online Shop mit diesen Payment Links erstellen, können Sie das ganze Set-up des Shops und die Implementierung der verschiedenen Zahlungsverarbeitern und -methoden umgehen. Auf diese Weise können Sie einen solchen Shop so rasch erstellen. Auf der anderen Seite aber haben Sie keine integrierten Backend Prozesse. Für Rückerstattungen und Abbrüche müssen Sie sich in wallee einloggen. Zusätzlich dazu sind die Optionen für Auswertung und Inventar sehr limitiert. Diese Links stellen aber trotzdem eine hilfreiche Alternative dar, um Zahlungen für Ihre Services rasch zu akzeptieren oder sie als Spendenformular nutzen.

Support

Wenn Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

#wallee

#News

#mini shops

#Spenden

Share this post:

Haben Sie unsere Features überzeugt?

Testen Sie wallee gratis