Kartenzahlung

Immer mehr Kunden entscheiden sich heutzutage für bargeldlose Zahlungen. Die Bequemlichkeit macht es für Händler aller Größenordnungen zu einer höheren Nachfrage, bereit zu sein, diese Anforderungen zu akzeptieren und zu erfüllen.

Bestellen Fragen?

Kunden bevorzugen Bargeldlosigkeit

Wallee ist Ihre Lösung für bargeldlose Zahlungen, sowohl online als auch offline. Wir zeigen es Ihnen:

  1. Die Vielfalt des bargeldlosen Zahlungsverkehrs
  2. Warum die Eingabe des PIN-Codes sicherer ist als die Unterschrift bei Kartenzahlungen
  3. Die Vorteile des bargeldlosen Zahlungsverkehrs als Händler
  4. Warum Wallee genau das ist, was Sie suchen.

Immer mehr Kunden entscheiden sich heutzutage für bargeldlose Zahlungen. Die Bequemlichkeit macht es für Händler aller Grössenordnungen zu einer höheren Nachfrage, bereit zu sein, diese Anforderungen zu akzeptieren und zu erfüllen. Ein Anstieg dieses Trends war bereits in den Jahren 2014 und 2015 zu beobachten, als der Umsatz der Transaktionen auf 7 Milliarden Euro stieg, während die Bargeldtransaktionen weiter zurückgingen.

Die Händler können die Logos oder Piktogramme der akzeptierten Zahlungsarten direkt am Eingang des Geschäfts anzeigen. Das Bezahlen mit Kredit- oder EC-Karten ist in der Regel weit verbreitet und am Geschäftseingang durch ein blaues "e" und ein rotes "c" zu erkennen. Darauf folgt ein Piktogramm des Electronic Cash PIN-Pads, das darauf hinweist, dass der Kunde bei einer EC-Kartenzahlung seinen PIN-Code eingeben müsste.

Unterschiedliche Zahlungsverfahren

Händler können zwischen verschiedenen Zahlungsverfahren wählen, wenn ein Kunde seine Karte an einem EC-Terminal benutzt.

Elektronische Lastschrift: Der Kunde wird um seine Unterschrift gebeten. Der Händler vergleicht die Unterschrift auf dem Beleg mit der Unterschrift auf der Rückseite der Kreditkarte des Kunden. Es sind keine weiteren Sicherheitsprüfungen erforderlich. Die Unterschrift des Kunden gibt dem Händler die Erlaubnis, den Rechnungsbetrag abzubuchen. Sollte der Kunde nicht genügend Guthaben auf seinem Girokonto haben oder wenn der Kunde die Transaktion widerruft, erhält der Händler die Zahlung nicht.

Viele Händler ziehen es vor, ein sichereres Kartenzahlungssystem zu verwenden, wie z.B. Electronic Cash oder eine Girokarte mit Chip. Bei Electronic Cash muss der Karteninhaber seine PIN in das Kartenlesegerät eingeben. Nach der Eingabe der PIN kommuniziert das Endgerät mit der Bank und gibt nur dann die Freigabe, wenn genügend Guthaben auf dem Konto vorhanden ist. Es gibt auch so genannte Cash-Karten, bei denen der Chip einer Girokarte mit Guthaben bzw. Guthaben aufgeladen werden kann. Zahlungen mit einem Geldchip sind nur möglich, wenn genügend Guthaben vorhanden ist.

Wie Kartenzahlungen Funktionieren

Der Kunde wählt die Bezahlung mit Karte und steckt seine Karte in das Endgerät ein. Das System prüft zunächst die Gültigkeit der Karte. Danach wird der Kunde zur Eingabe seiner PIN aufgefordert.

Die Bank des Karteninhabers übernimmt die Autorisierung des Betrags. Ist die Autorisierung positiv, erscheint auf dem Display des Endgerätes eine Meldung, dass die Zahlung erfolgreich war, der Kunde kann dann seine Karte aus dem Gerät entnehmen. Solche Transaktionen sind für den Kunden immer kostenlos, die Händler tragen jedoch die vertraglich vereinbarten Gebühren.

Vorteile der bargeldlosen Zahlung für den Kunden

Zahlungen per Kreditkarte oder Postscheckkarte werden schnell bearbeitet. Der Kunde muss kein Bargeld am Geldautomaten oder am Schalter seiner Bank abheben und kann Impulskäufe tätigen.



Kartenzahlungen können den Umsatz erhöhen

Es gibt auch Vorteile für Händler, wenn sie neben Bargeld auch Kartenzahlungen anbieten. Die Kunden geben eher mehr aus, wenn sie zu diesem ungeplanten Kauf verleitet werden. Durch die schnelle Verarbeitung moderner Kartenleser wird die Wartezeit an der Kasse oder an den Kassen verkürzt. Darüber hinaus verringert sich das Bargeldguthaben des Händlers sowie das Risiko von Verlust oder Diebstahl.

Wenn Sie als Unternehmen oder Händler auf dem Laufenden bleiben möchten, denken Sie noch heute darüber nach und überlegen Sie, wie bequem, effizient und kostengünstig - effektive Kartenzahlungen sind.

Wallee bietet Ihnen die beste Lösung für die Annahme von Kartenzahlungen. Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, und finden Sie heraus, wie wir Ihnen helfen können, für Ihre Zukunft gerüstet zu sein. Keine monatlichen Gebühren oder Mindestumsätze - Wallee ist Ihre EC-Terminal-Lösung, mit der Sie überall Zahlungen akzeptieren können.





Seien Sie kein Spielverderber!

Setzen Sie sich noch heute mit einem Mitglied unseres Support-Teams in Verbindung, und wir helfen Ihnen gerne, das richtige Gerät für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Kartenleser

Starten Sie heute in die neue Welt des POS und akzeptieren Sie Zahlungen mit EC Kartenterminals.