EC Zahlterminals

EC Zahlterminals sind heute ein absolutes Muss. Der Anteil am bargeldlosen zahlen steigt seit Jahren. Hier finden Sie mehr wieso wallee die richtige Lösung für Akzeptanz von Zahlungen am Terminal darstellt.

Bestellen Fragen?

Für jeden Einsatzbereich das richtige Kartenlesegerät

Kassenunabhängige Terminals

Für den Start mit Kartenzahlungen genügt den meisten kleinen Unternehmen ein Terminal, das kassenunabhängig funktioniert. Die Betragseingabe erfolgt Manuel über die Tastatur. Einrichtung und Nutzung sind kinderleicht: Einfach das Kabel einstecken, und schon können Ihre Kunden rasch und bequem bezahlen.

Kassenunabhängigen Terminals

Kassenintegrierte Terminals

Bei den Kassenintegrierten Kartenleser erfolgt die Übergabe des Betrags an das EC Terminal via Kassenschnittstellen. Sie haben die Wahl zwischen einer lokalen, XML basierten Schnittstelle, welche einfach zu integrieren ist, der existierenden Schnittstelle via Pepper von Treibauf oder neu auch die Cloud Kassenschnittstelle für einen Netzwerkunabhängigen Einsatz.

Yomani XR Touch
PAX Q80

Mobile Terminals

Unsere Mobile terminals verfügen je nach Modell über einen Belegdrucker und eine SIM Karte. So können Sie die Geräte jederzeit mitführen wo Sie benötigt werden und Standort unabhängig einsetzen.

Mobile Terminals

Automaten Terminals

Die Selfservice-Bezahlung wird immer beliebter – sei es an der Tankstelle, an Verkaufsautomaten, im Parkhaus oder beim Self-Check-out. Zusammen mit unseren Partnern bieten wir auch Lösungen an unbedienten Verkaufsstellen. Alle unsere Geräte können mit derselben Kassenschnittstelle angesprochen werden. Da Lösungen für Automaten lösungsbedingt eine speziellere Beratung und Betreuung benötigen stehen wir Ihnen gerne für alle Ihre Projekte zur Seite.

Unattended Terminals Support
VISA
VPAY
mastercard
maestro
AMEX
Googlepay
Apple Pay
TWINT
PostFinance

EC Karten terminals

EC Terminals gehören zu den wichtigsten Stationen eines Ladengeschäfts und ermöglichen die Bezahlung vor Ort. Das Bargeld ist längst nicht mehr die beliebteste Möglichkeit, komfortabel zu bezahlen. Mit der Verbreitung von wallets wie TWINT oder ApplePay wird das bargeldlose bezahlen immer einfacher und schneller. Daher haben sich die Kunden daran gewöhnt, dass die Terminals immer zu seiner Verfügung stehen und überall vorhanden sind, um ihm die mühsame Suche nach dem richtigen Geldautomaten zu ersparen.

Wieso sollten Sie EC Kartenleser anbieten?

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen worauf es ankommmt.

  • Kunden verlangen auch in kleinen Geschäften immer häufiger EC Kartenleser - wieso?
  • Sie können auch mit kleinem Budget bargeldlose Zahlungen von Ihren Kunden akzeptieren
  • Darauf sollten Sie bei der Auswahl eines Kartenlesers achten
  • Wieso wir der Meinung sind, dass wallee die richtige Wahl ist für Sie

In den meisten Geschäften können die Kunden ihre Rechnung bargeldlos mit Debitkarte oder Kreditkarte bezahlen.

Inzwischen erwarten Kunden bargeldlose Zahlungsmöglichkeiten überall. Selbst bei kleinen Beträgen, zum Beispiel wie zum Beispiel am Kiosk, Bäckerei usw. Die Convenience der wallets wie TWINT oder Apple Pay hat das Bezahlen in unseren Alltagsfokus gerückt.

Die Preisgestaltung ist sehr einfach. Wallee berechnet Ihnen nur einen kleinen monatlichen Betrag für den Support, die Wartung der Plattform, der Plugins und eine sehr kleine Transaktionsgebühr. Abhängig von Ihrem Integrationsmodell gibt es zusätzliche prozentuale oder fixe Kosten bei den Zahlungsverarbeitern.

Vorteile für Kunden und Händler

Sowohl Käufer als auch Händler profitieren von einem modernen EC Kartenleser. Der Bezahlvorgang an der Ladenkasse ist schneller ab. Insbesondere, wenn die Akzeptanz via NFC erfolgt. Die mühsame Suche nach Kleingeld entfällt. Zudem ist die Gefahr als Händler Falschgeld zu erhalten massiv kleiner.

Schlussendlich ist es wichtig zu verstehen, dass auch das Bargeld implizit grosse Kosten verursacht. Zum einen kann es sein, dass Geld bei Mitarbeiter verschwindet oder bei Dieben, welche Geschäfte überfallen. Zum anderen ist es aber auch so, dass viele Banken beim Einzahlen von Bargeld Gebühren erheben.

Moderne Bezahlssysteme sind sicher

Durch die Eingabe der PIN bestätigt der Käufer die Zahlung. Das Gerät stellt eine Verbindung zu der Bank des Karteninhabers her und überprüft, ob die Zahlung ausgeführt werden kann. Im Falle von NFC wird unterhalb des Freibetrags eine direkte Freigabe der Zahlung erfolgen. Sie als Händler sind im Rahmen der Haftungsregelung der Kartenherausgebenden Bank in diesem Fall ebenfalls vor Betrug geschützt. Im Rahmen der europäischen Regulierung PSD2 wird es auch hier zu zusätzlicher Sicherheit kommen, da die Karteninhaber auch bei NFC Zahlungen regelmässig zur Eingabe des PINS ausgefordert werden.

Kartenzahlung steigert den Umsatz

Die Anzahl an bargeldloser Transaktionen steigt jährlich. Auch die Anzahl Terminals in den den einzelnen Läden nimmt täglich zu. Wie bereits erwähnt möchten immer mehr Kunden Ihre Rechnungen via Kredit- oder Debitkarte bezahlen, weil Sie in vielen Fällen gar kein Portemonnaie mehr dabei haben sondern nur noch Ihre Karte.

Wenn ein Kunde schon an der Eingangstür zu einem Geschäft sieht, dass er mit seiner Kreditkarte bezahlen kann, entscheidet er sich häufiger für Impulsivkäufe. Auch ausländische Touristen betreten eher Geschäfte, wenn sie mit ihrer Kreditkarte bezahlen können. Daher sollten die Ladenlokale nicht nur über ein Lesegerät für EC Karten verfügen, sondern auch die Zahlung mit einer MasterCard, Visa oder einer American Express Kreditkarte anbieten.

Was kostet ein EC Kartengerät?

Sie haben die Wahl zwischen Kauf oder Miete des Gerätes. Je nach Einsatzgebiet varrieren die Kosten massiv. Es gibt zahlreiche Unterschiede, beispielsweise ob das Gerät über einen Belegdrucker verfügt oder nicht. Für die Fiskalisierung ist dies übrigens Pflicht.

Anbieter ohne Monatsgebühr kompensieren diese implizit über hohe Akzeptanzgebühren. Bereits bei einem kleinen Umsatz lohnt sich ein Wechsel des Models oder der Anbieter. Akzeptanzgebühren für Visa / MasterCard liegen in unseren Monatsmodellen bei 1 - 1.5%. Im Vergleich von 2.5% macht dies bei einem Umsatz von 100 EUR bereits 1 EUR aus.

Wir bieten Kartenleser bereits ab 39 CHF. Nach Eröffnen des Kontos können Sie sofort starten. Sie erhalten das Gerät innerhalb von 2-3 Tagen an Ihren bevorzugten Standort, z.B Ladengeschäft. Die gewünschten Geräte können Sie direkt in unserem Terminal Shop erwerben.

Wieso wallee?

Unsere Wallee EC Terminals sind sehr einfach und unkompliziert zu bedienen. Der Verkäufer gibt den Betrag der Transaktion direkt auf dem Terminal ein und das EC Cash Kartenlesegerät verbindet sich automatisch mit wallee für die Transaktionsabwicklung. Sie können unsere Terminals zudem sehr einfach auch in Ihre Kasse integrieren.

Viele Händler sind zudem vermehrt auch online unterwegs. Wallee bietet über dieselbe Platform die Möglichkeit Zahlungen online in Ihrem Webshop zu akzeptieren. Dafür verfügen wir über zahlreiche Integrationen / Plugins in die Shopsysteme, welche Ihnen einen Start per Knopfdruck ermöglichen.

Kartenleser

Starten Sie heute in die neue Welt des POS und akzeptieren Sie Zahlungen mit EC Kartenterminals.